Der große Steinhügel von Jaipaljukka ist am Ende der Eiszeit entstanden worden, zufolge dem Rückzug des Festlandseises und das Bewegen der kontinentalen Platten.  Ein beschilderter Wanderpfad von vier (4) Kilometer führt dorthin, der Startpunkt liegt von Pello Zentrum ca. 12 Kilometer Richtung Rovaniemi.